B2B - Business Integration Archive - SEEBURGER Blog

SEEBURGER

The Engine Driving Your Digital Transformation

Vermeiden Sie diesen Fehler bei der Migration auf SAP S/4HANA

Die Migration auf S/4HANA ist eine strategische Entscheidung, die erheblichen Aufwand und Zeit erfordert. Dabei kann die weitere Integration mit anderen Systemen über API, EDI oder MFT leicht übersehen werden. Sie spielt jedoch im täglichen Geschäftsablauf eine zentrale Rolle und muss in die SAP S/4HANA-Migrationsplanung von Anfang an mit einbezogen werden. Lernen Sie zwei Möglichkeiten […]

|
SEEBURGER Blog | Blockchain oder EDI in der Supply Chain?

Blockchain oder EDI in der Supply Chain?

Wird Blockchain EDI ersetzen? Um einer Antwort auf diese Frage näherzukommen, müssen zunächst einmal weitere Fragen gestellt werden, wie z. B.: Welche Vorteile hat Blockchain gegenüber EDI? Ist es sinnvoll, EDI mit einer Blockchain zu integrieren?  Welche Blockchain ist die richtige und welche Daten sollen dort gespeichert werden? Blockchain statt EDI – ist das die […]

SEEBURGER Blog | 5 gute Gründe das EDI-VAN abzulösen

5 gute Gründe das EDI-VAN abzulösen

Wenn Sie immer noch mit einem EDI-VAN-Dienst arbeiten, wissen Sie, wie frustrierend eine vierzig Jahre alte Lösung in Zeiten moderner IT sein kann. Technologien für den elektronischen Datenaustausch (EDI) und API/IoT/Industry 4.0 verschmelzen zunehmend und heben so die Kommunikation zwischen Geschäftspartnern auf einen neuen Level. Lernen Sie 5 Gründe kennen, warum Sie Ihr EDI-VAN ablösen […]

|
SAP S/4HANA Migration: Take the green pill or the brown pill?

SAP S/4HANA-Migration: Nehmen Sie die grüne oder die braune Pille?

Ist der Greenfield-Ansatz oder der Brownfield-Ansatz die bessere Strategie für die S/4HANA-Migration? Was ist nicht nur für B2B/EDI-Anbindungen, sondern auch aus einer allgemeinen Integrationsperspektive zu beachten? Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile der Greenfield- und Brownfield-Ansätze und erhalten Sie wertvollen Input für Ihre eigene Migrations-Entscheidung. SAP S/4HANA-Migration: Greenfield oder Brownfield? Mit dem Support-Ende […]

B2B-E-Commerce – wohin die Reise geht

B2B-E-Commerce – wohin die Reise geht

Viele Großhändler und Hersteller beschäftigen sich zunehmend mit der Digitalisierung ihres Vertriebs und insbesondere der Vertriebskanäle. Denn digitale Vertriebs- und Kommunikationskanäle werden auch beim Handel mit Geschäfts- und Firmenkunden immer wichtiger, um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Doch welche Herausforderungen kommen hierbei auf die Unternehmen zu? Ist der eigene Online-Shop für B2B-Unternehmen zukünftig unverzichtbar? […]

EDI-Lösung: Die Top 6 Herausforderungen

EDI-Lösung: Die Top 6 Herausforderungen

Über die gesamte Lieferkette hinweg werden Geschäftsdokumente immer häufiger mittels elektronischen Datenaustauschs (eng. Electronic Data Interchange oder EDI) übermittelt. Trotz existierender EDI-Standards, rechnen gerade mittelständische Unternehmen bei der Einführung von EDI mit einigen Herausforderungen. Wie diese gelöst werden, erläutert dieser Blog. Das Prinzip von EDI Der Einsatz von EDI steigert die Effizienz der gesamten Lieferkette […]

|
Lieferkettengesetz – mit SEEBURGER-Lösungen zur schnellen und einfachen Lieferantenintegration

Lieferkettengesetz – mit SEEBURGER-Lösungen zur schnellen und einfachen Lieferantenintegration

Die Diskussionen um ein Lieferkettengesetz in Deutschland veranlassen viele Unternehmen dazu, ihre Lieferanten hinsichtlich der Einhaltung der sozialen und ökologischen Standards zu prüfen. Neue Lieferanten werden in die Lieferkette aufgenommen und müssen an die elektronischen Geschäftsabläufe angebunden werden. Für jede Situation gibt es eine effiziente Lösung, Daten elektronisch mit Geschäftspartnern auszutauschen, ob mit oder ohne […]

Lieferkettengesetz – effiziente Lieferantenanbindung mit SEEBURGER Cloudlösungen

Lieferkettengesetz – effiziente Lieferantenanbindung mit SEEBURGER Cloudlösungen

Die deutsche Bundesregierung arbeitet mit Hochdruck an der Einführung eines neuen Lieferkettengesetzes. Das Ziel:  Künftig sollen Unternehmen für die Einhaltung sozialer und ökologischer Standards bei ihren weltweiten Lieferanten haften. Bei Nichteinhaltung drohen drastische Strafen. Viele Unternehmen werden sich deshalb neue Lieferanten suchen müssen, die diesen Standards entsprechen. Für die Anbindung dieser Lieferanten an vorhandene IT-Systeme […]

Lieferketten

Lieferketten-Einbrüche durch die Corona-Pandemie – das muss nicht sein

Die Corona-Krise deckt Schwächen in der Lieferkette auf – eine der vielen Folgen der Corona-Pandemie (COVID-19) auf die Geschäftsabläufe. Viele Unternehmen haben es versäumt, ihre Risikomanagement-Prozesse an die Komplexität der heutigen globalen Lieferketten anzupassen. Mit der elektronischen Lieferantenanbindung von SEEBURGER behalten Sie Ihre Lieferketten stets im Blick.

|