Sicherer Datenaustausch für den Fachbereich – so einfach wie E-Mail
Cloud MFT – Managed File Transfer

Sicherer Datenaustausch für den Fachbereich – so einfach wie E-Mail!

| | Corporate Information Security Officer (Co-CISO), SEEBURGER

Die Fachbereiche in Unternehmen müssen im Tagesgeschäft oft Dateien mit Geschäftspartnern austauschen. Kleine Dateien können problemlos per E-Mail als Anhang versendet werden. Bei großen Dateien stellt jedoch häufig die Dateigrößenbeschränkung des E-Mail Servers ein schwer zu überwindendes Hindernis dar.

Handelt es sich bei den Daten um vertrauliche Informationen, wie z.B. Verträge oder Kundendaten, sollte eine sichere Alternative zur E-Mail für die Datenübertragung gewählt werden. Populäre öffentliche File Sharing Dienste stellen keine zufriedenstellende Alternative dar, da der Serverstandort zumeist im Ausland liegt und das deutsche Datenschutzgesetz nicht berücksichtigt wird. Der Betrieb eines eigenen File Exchange Services im Unternehmen stellt eine sichere und transparente Möglichkeit dar, ist jedoch nicht immer die kosteneffizienteste Lösung.

Im Idealfall muss eine Lösung gefunden werden, welche die Transparenz und Sicherheit eines eigenen File Exchange Services bietet, kosteneffizient betrieben werden kann und sich nahtlos in die bestehende und vom Fachbereich bereits verwendeten Anwendungen und Services eingliedert.

Die SEEBURGER AG bietet einen sicheren, transparenten und kosteneffizienten Cloud Service für den Datenaustausch an. Der „Secure Attachments for Outlook“ Cloud Service stellt ein Add-In für Microsoft Outlook bereit, über welches Dateien mit einer Dateigröße von bis zu 4GB versendet werden können. Dabei werden Dateien nicht als Anhang der E-Mail versendet, sondern automatisch in die SEEBURGER Cloud hochgeladen. Das Add-in ersetzt die Anhänge in der E-Mail durch Download-Links, über welche der Empfänger die Anhänge verschlüsselt herunterladen kann.

 

Der „Secure Attachments for Outlook“ Service basiert auf unserer bewährten BIS MFT Lösung und bietet den Fachbereichen folgende Vorteile:

  • Dateien werden beim Upload verschlüsselt und können optional mit einem Kennwortschutz versehen werden.
  • Die Dateien werden in hochverfügbaren ISO27001 zertifizierten Rechenzentren gespeichert und dort zusätzlich auf Viren überprüft.
  • Optional kann dem E-Mail Empfänger ein Upload Link zugesendet werden, über welchen Dateien an den E-Mail Sender zurückgesendet werden können.
  • Über eine Benachrichtigungsfunktion kann der Up- und Download von Dateien protokolliert werden.

Der größte Vorteil liegt jedoch in der einfachen Nutzung des Services. Dateien können wie bisher per Drag & Drop in das Outlook-Nachrichtenfenster gezogen werden. Das Verschlüsseln, Hochladen und die sichere Zustellung der Dateien übernimmt das „Secure Attachments for Outlook“ Add-In.

Wollen Sie vertrauliche Daten sicher via E-Mail an Ihre Geschäftspartner senden? Wollen Sie große Dateien (bis zu 4GB) einfach via E-Mail versenden? Dann besuchen Sie unseren Cloud Shop für mehr Informationen über den „Secure Attachments for Outlook“ Service.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?

Wir freuen uns hier über Ihre Nachricht.

Teilen Sie diesen Beitrag, wählen Sie Ihre Plattform!

Frank Stegmueller

Ein Beitrag von:

Frank Stegmüller ist einer der beiden Corporate Information Security Officers bei SEEBURGER und ist seit 2008 im Unternehmen. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Service, Support und in der Informationssicherheit rund um Enterprise Application Integration, EDI, B2B, MFT, API, ITSM und digitale Transformation - sowohl auf eigenbetriebenen Systemen als auch aus der Cloud. Er arbeitet an ISO/IEC 27001, ISAE 3402 (SOC 1) Typ 2 und TISAX Zertifizierungen für SEEBURGER Cloud Services und kennt die Feinheiten des richtlinienkonformen Rechenzentrumsbetriebes in internationalen Umfeldern.